1. Helpdesk
  2. Installationsanleitung

Wie wird ein Licht installiert?

Die Installation eines Lichts ist wie folgt: 

1) Airica Plattform: Scannen Sie den QR Code unter "Ihr Zugang" auf der Installationsanleitung. Dieser führt Sie direkt zur Airica Plattform. Falls Sie diesen nicht haben, dann gehen Sie auf app.airica.com und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

2) Konfiguration: In der Airica Plattform finden Sie unter "Configuration" eine Auflistung der nicht zugewiesenen Lichter.

3) Gebäude erstellen: Erstellen Sie via das "Plus" Zeichen oben rechts zuerst ein Gebäude. Geben Sie für das Gebäude einen Namen, Strasse, Nummer, Stadt, PLZ und Land ein.

4) Raum hinzufügen: Wenn Sie das Gebäude erstellt haben, dann können Sie über das "Plus" ein Raum erstellen. Klicken Sie auf "Add Room". Geben Sie beim Raum folgende Parameter ein: Name, Gebäude und Typ. Es gibt 2 Typen "Closed Room" für beispielsweise ein Sitzungszimmer oder einen Raum der Türen hat oder "Open Space" für beispielsweise Arbeitsplätze oder Räume grösser 120 m2. Wählen Sie den entsprechenden Typen ihres Raumes aus. Folgende weiteren Parameter sind einzutragen:

- Multi Sensor: Wählen Sie dies, wenn Sie mehrere Sensoren im Raum platzieren. Bei Räumen grösser als ca. 120 m2 werden i.d.R. mehrere Sensoren benötigt

- AC: Wählen Sie diese Option, wenn der Raum über eine Klimaanlage verfügt.

- Ventilation: Wählen Sie diese Option, wenn der Raum über eine Lüftungsanlage verfügt. 

- Länge, Höhe, Breite und/oder Volumen: Geben Sie Länge, Höhe, Breite in Meter des Raumes an oder alternativ das Volumen des Raumes in m3. Die Angaben werden für die Algorithmen benötigt. Werden sie leer gelassen, dann können keine Berechnungen durchgeführt werden

- Windows: Geben Sie die Anzahl Fenster an

- Doors: Geben Sie die Anzahl Türen an  

Max. Occupancy: Geben Sie die Maximalbelegung des Raumes an. Bei einem Sitzungszimmer sind dies die Anzahl Sitzplätze, bei einem Open Space die Anzahl der Arbeitsplätze.   

5) Licht einem Raum zuweisen: Auf der Rückseite des Lichts finden Sie eine Nummer. Dieselbe Nummer finden Sie in der Liste der "Unassigned devices". Weisen Sie via "Assign to Room" das Licht dem Raum zu, in dem Sie auf "Assign to Room" klicken und dann den Raum auswählen. 

6) Licht einschalten: Schliessen Sie das Licht mit dem Kabel und dem Netzteil am Strom an. Das Licht der Leuchte beginnt zu pulsieren (max. 2 Minuten). Während dieser Zeit verbindet sich die Leuchte mit dem Gateway. Sobald die Verbindung steht, dann leuchtet sie grün und schaltet dann aus. Die Leuchte ist jetzt via Gateway an Airica angeschlossen. 

Beachten Sie, dass sich die Leuchte nur mit der Airica Plattform verbindet, wenn der Gateway funktioniert. Sollten Sie keine Zugangsdaten haben, dann wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.